Franke, Jochen M.

Jochen M. Franke

Jochen M. Franke

Leiter der Sparte Healthcare für Deutschland und Geschäftsführer
Philips Deutschland GmbH
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

E-Mail-Kontakt


Jochen Franke begann seinen Berufsweg 1978 bei Philips in Deutschland. Während seiner Karriere bei Philips hatte Franke unterschiedliche Managementfunktionen in verschiedenen Unternehmensbereichen inne und war in den Niederlanden, in Korea und Japan tätig. 1994 kehrte er nach Deutschland in die Produkt Division Semiconductors zurück und verantwortete dort zuletzt das weltweite Marketing und den Vertrieb für „Identifikationssysteme und Automotive Applications“. 1997 übernahm er die Leitung für die Lichtorganisation der deutschen Philips GmbH und war zugleich für die Vertriebsregion Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich. Seit dem 1. März 2003 ist Franke verantwortlich für den Vertrieb und Service der Medizin-Sparte von Philips Deutschland, Österreich, Schweiz. Leiter der Sparte Healthcare für Deutschland, Österreich und Schweiz.
Jochen Franke wurde 1952 in Hamburg geboren. 1969 begann er eine Ausbildung zum Elektromechaniker bei Philips. Danach studierte Franke Elektrotechnik mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik an der Fachhochschule in Lübeck. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.
Mitgliedschaften/Ehrenamtliche Funktionen:Fachverband Elektromedizinische Technik des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI), Vorsitzender seit April 2007;COCIR, European Coordination Committee of the Radiological, Electromedical and Healthcare IT Industry, Brüssel.