Vernetzung

Neue Studie zu Quantified-Self-Technologien sieht großes Wachstumspotential

Der Markt für so genannte Quantified-Self-Technologien – elektronische Kleingeräte und Apps, die es ermöglichen, Daten zu persönlichen Aspekten des Lebens zu messen und auszuwerten – befindet sich derzeit noch am Anfang des Entwicklungsstadiums.... 

Forschung

Bund fördert interfakultäres Verbundprojekt MENON zur Systemmedizin an der Universität Greifswald

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert ab August 2014 das Greifswalder Forschungsprojekt „MENON – Medizintheoretische, normative und ökonomische Evaluation der Systemmedizin“. Dafür werden in den kommenden drei Jahren mehr... 

Unternehmens-News

Marabu

Uniklinik Düsseldorf nimmt neues Digitalarchiv in Betrieb

Das Universitätsklinikum Düsseldorf hat sich Anfang 2014 dazu entschieden, sein bisheriges Digitalarchiv für Patientenakten durch das ganzheitliche Archiv-, Dokumenten- und Prozessmanagementsystem PEGASOS abzulösen. Die Lösung des DMS- und... 
Forschung

Erste Ergebnisse des BMBF-Foresight-Prozesses zu künftigen gesellschaftlichen und technologischen Handlungsfeldern liegen vor

Bekommen Kinder dünn besiedelter Regionen künftig virtuellen Unterricht? Entscheiden autonome Computersysteme bald darüber, wie schnell Autos im Verkehr fahren und wann ein Tarifwechsel für die Hausratversicherung ansteht? Wie beeinflusst der Trend... 
Forschung

Neue „Brain Computer Interface“-Studie unter Leitung der TU Berlin durchgeführt

Schwer gelähmte Menschen können mit der so genannten BCI-Technologie („Brain Computer Interface“) über Gehirnströme kommunizieren und mit der Umwelt interagieren, und zwar schneller als mit herkömmlichen muskelbasierten Unterstützungssystemen. Dies... 
Telemedizin

Startschuss für neues Telemedizin-Modellprojekt in der Kinderheilkunde in Anklam-Greifswald

Sozialministerin Birgit Hesse hat heute im AMEOS Klinikum Anklam gemeinsam mit dem Ärztlichen Vorstand der Universitätsmedizin Greifswald (UMG), Dr. Thorsten Wygold, und Michael Dieckmann, Vorstand der AMEOS Gruppe, den Startschuss für ein... 
Health-IT

MEDICA schreibt Wettbewerb für beste Medizin-App aus

Im Rahmen der diesjährigen MEDICA - World Forum for Medicine (12. - 15. November 2014/ Düsseldorf) wird zum dritten Mal ein Live-Wettbewerb um die beste Medical App für den Einsatz im Arzt- und Klinikalltag ausgetragen - die MEDICA App... 

Top-Thema

Patient 2.0

Wenn erst der Digital Native die Hoheit im Wartezimmer übernimmt, dann geht es mit der Digitalisierung des Gesundheitswesens Schlag auf Schlag. Das ist eines dieser Dogmen, die uns von selbst ernannten ... 
Health-IT

Das Schweizer epSOS-Pilotprojekt ist erfolgreich zu Ende gegangen

Das europäische Projekt epSOS (Smart Open Services for European Patients) ging Ende Juni 2014 zu Ende. Seit 2011 nahmen die Hôpitaux Universitaires de Genève (HUG) am Projekt teil. Somit war ein Zugriff auf das "Patient Summary"... 
Telemedizin

Telemedizin für bessere Versorgung von Senioren ist Thema der MEDICA EDUCATION CONFERENCE

Rollatoren mit Navigationssystem und Teppiche mit eingebauter Sturzerkennung: Dank moderner Medizintechnik können Senioren länger selbstständig bleiben. Doch viele Fragen zur Qualitätssicherung und Finanzierung bleiben noch offen. Über die... 

An dieser Stelle sollte eigentlich ein Flash-Banner von DocCheck Load zu sehen sein.
Es wurde jedoch kein passendes Flash-Plugin gefunden.

Leider ist auf Ihrem Rechner der Macromedia Flash Player nicht installiert oder Ihre Version des Players kann die von uns erstellten Inhalte nicht abspielen.

Bitte laden Sie sich die neueste Version herunter, und installieren Sie sie.
Dies benötigt nur wenige Minuten.

Falls auf Ihrem Rechner bereits das aktuelle Flash-Plugin installiert ist, aktivieren Sie bitte die Ausführung von Javascript in Ihrem Webbrowser.

Macromedia und Flash sind Marken von Macromedia, Inc.