Startseite News

AAL: MCC e.V. veröffentlicht Weißbuch zum Thema Mobile Assistenzsysteme

27.02.12 · 

Unsere Leser sind nach Lesen des Beitrags zu 0%

Der Geschäftsbereich m-Living-Assistants des Mobile Communication Cluster e. V. (MCC) hat aktuell ein Weißbuch rund um das Thema Ambient Assisted Living (AAL) veröffentlicht. Das Werk fasst Technologien, Trends, Lösungen und Handlungsempfehlungen allgemein verständlich zusammen.

 

Der „Mobile Communication Cluster“ (MCC) wurde 2003 von der wir4-Wirtschaftsförderung (Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn und Rheinberg) ins Leben gerufen. Ziel war es, die Region zu einem führenden Kompetenzzentrum für mobile Kommunikationstechnologien auszubauen. Heute dient der Cluster als Innovationsraum, um Trends und neue Technologien über Pilotanwendungen in nationale und europäische Märkte zu überführen. Der MCC ist fester Bestandteil des Landesclusters IKT.NRW.


Die etwas andere Befragung: Wie ist Ihr Gemütszustand, nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben?
Übermittlung Ihrer Stimme...

Leserkommentare

Kommentar erstellen

* Pflichtfeld - bitte ausfüllen

*





*
*