Presseschauarchiv

24.08.13

Rheinische Post: Per App gegen krankhaftes Übergewicht

NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens war gestern zu Besuch in der Gelderland-Klinik. Die stellte die Ergebnisse ihrer Studie und das vom Land und der EU geförderte Projekt "Telemedizin Repository" vor.

12.08.13

nachrichten.at: eCard nicht überall in der EU

Obwohl es mit allen EU-Ländern ein Krankenkassenabkommen gibt, wird in manchen Ländern die eCard aus oft fadenscheinigen Gründen nicht akzeptiert.

12.08.13

Handelsblatt: Die nächste Dosis kommt vom Chip

Ob Spritze oder Pille – im Alltag fällt es vielen Patienten schwer, ihre Medikamente pünktlich zu nehmen. Implantierte Chips mit Medikamenten-Reservoirs könnten Therapien einfacher und erfolgreicher machen.

08.08.13

Aachener Zeitung: „Wir sind mehr als ein Versandhändler“: DocMorris und die Alemania

Es waren immer wieder gerichtliche Auseinandersetzungen bis hin zum Europäischen Gerichtshof, die die Entwicklung von DocMorris entscheidend beeinflussten. Das Geschäftsmodell der in den Niederlanden ansässigen Versandapotheke...

08.08.13

Spiegel: Sicherheitslücke Smart Home: Ihre Toilette wurde geknackt

Nicht mal auf dem stillen Örtchen kann man vor Hackern sicher sein: Sie lassen urplötzlich die Spülung rauschen, klappen den Deckel zu. Forscher haben nachgewiesen, dass Luxustoiletten ganz einfach per Bluetooth fernzusteuern...

07.08.13

Wirtschafts Blatt: Erste "Smart Homes" im Burgenland

Innovation. Telebetreunung, Medikamentenbetreung und Sturzsender: Als österreichisches Pilotprojekt werden 50 Pensionisten-Wohnungen mit Hightech ausgestattet.

07.08.13

Domradio: Die Gesundheitspolitik und die Parteien vor der Wahl : Wer kuriert den Patienten Gesundheitswesen?

Wer kuriert den Patienten Gesundheitswesen? Dass die alternde Gesellschaft steigende Kosten verursacht und neue Strukturen erfordert, bezweifelt niemand. Auch der medizinische Fortschritt dürfte die Kosten in die Höhe treiben.

07.08.13

Borkener Zeitung: Ein „Pieps“ und keine Tränen

Fast 400 Kinder aus dem Kreis Borken haben bereits von einer kostenlosen Sehvorsorge in Legden und der Region Gebrauch gemacht. Die Euregio unterstützt das grenzüberschreitende Projekt.

07.08.13

Frankenpost: Klinikum auf dem neuesten Stand

Nach 20 Jahren Bauzeit präsentiert sich das Krankenhaus in Marktredwitz modern und gut gerüstet für die Zukunft. 63 Millionen Euro fließen in die fünf Bauabschnitte.

06.08.13

Ein Lügendetektor für elektronische Daten

"Wir sind überall da erfolgreich, wo man niemandem trauen kann", sagte Mike Gault im Gespräch mit der Redaktion im Silicon Valley. Der Chef des Unternehmens Guardtime will die Welt der Datenvalidierung auf den Kopf stellen - mit...

05.08.13

Voralberger Nachrichten: „Die Daten müssen sicher sein“

GKK unterstützt aks-Bemühungen um Zugriff auf Ergebnisse aus Vorsorgeuntersuchungen.

05.08.13

Berliner Morgenpost: Gesundheitsakten für den Notfall

Jürgen Stüber über ein digitales Patienten-Dokument, das ein Berliner Chirurg erfunden hat

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14