Presseschauarchiv

07.04.15

Spektrum.de Puls und Atmung per Videokamera messen

Forscher haben ein Computersystem entwickelt, das unseren Gesundheitszustand buchstäblich an unserem Gesicht ablesen kann.

01.04.15

Die Welt Medizintechnik: Diese Laufhilfe arbeitet wie ein Katapult

Ein Exoskelett aus Kunststoff kann Menschen beim Gehen helfen. Das Stiefel-ähnliche Gerät funktioniert wie ein Katapult – dank einer Feder, die die Achillessehne und die Wadenmuskeln unterstützt.

01.04.15

Schwarzwälder-Bote Wenn Technik das Leben erleichtert

Teilnehmer des Kongresses diskutierten und erprobten ein Projekt des Zentrums für angewandte Forschung an Hochschulen: eine Gehhilfe für Blinde.

29.03.15

SVZ.de Per Navi durch den Schädel

Es sieht aus wie ein Computerspiel, doch es geht um Leben und Tod: Künftig können Ärzte Operationen in der virtuellen Realität durchspielen, bevor sie sich an den Patienten wagen.

25.03.15

Neue Zürcher Zeitung SHL steht vor einer neuen Ära

Israelische Telemedizin-Gesellschaft unter neuer Führung

25.03.15

inFranken.de Direkter Draht vom Rettungswagen in die Notaufnahme

Wenn sich der Rettungswagen des BRK mit Blaulicht der Helios Frankenwaldklinik in Kronach nähert, sind die zuständigen Klinikmitarbeiter schon informiert.

04.03.15

BR Telemedizin: Der Spezialist kommt per Internet

Telemedizin rettet Leben – vor allem auf dem Land. Denn dank der Telemedizin können kleinere Kliniken Spezialisten per Internet zu sich auf die Intensivstation holen und so z.B. vielen Schlaganfallpatienten das Leben retten.

26.02.15

Handelsblatt Drägerwerk: Medizintechnik-Konzern schließt Standort in den USA

Der schwache Euro belastet das Ergebnis des Lübecker Konzerns Drägerwerk. Jetzt schließt das Unternehmen seine Niederlassung in Pittsburgh. 150 Mitarbeiter sind von der Neuausrichtung betroffen.

25.02.15

Die Welt Telemedizin: So bekommt jeder überall den passenden Arzt

Ärzte sollen per Telemedizin Seenot-Opfer aus der Ferne behandeln. Das ist nur der Anfang. Das Projekt ist ein Testlauf für die Menschen an Land. Für sie soll eigens ein Gesetz geschrieben werden.

15.02.15

Die Welt Virtuelle Visite

Ärzte sollen bei widrigen Bedingungen Seenot-Opfer per Telemedizin behandeln – ein Versuch, von dem auch Menschen an Land profitieren

03.02.15

Die Welt Krebsgesellschaft fordert Ausbau von Telemedizin

Die Krebsgesellschaft Sachsen-Anhalt fordert den Ausbau von Telemedizin in der Krebstherapie. Nur so könne die Versorgung von Betroffenen in ländlichen Gebieten auch in Zukunft sichergestellt werden, sagte Sven Weise,...

30.01.15

Der Tagesspiegel Der gläserne Patient - Gesunde Transparenz

Patientendaten sind ein schützenswertes Gut. Doch die vernetzte Medizin muss es nicht gefährden. eHealth kann Behandlungsabläufe verbessern – und sogar Leben retten.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14