Presseschauarchiv

06.07.15

Südwest Presse Das Haus denkt mit

Das Haus für alle Lebensphasen steckt voller Technik und sorgt für Komfort in allen Lebenslagen. Als Modell-Projekt bringt es Unternehmen, Wissenschaft und Nutzer zusammen. Damit ist es bundesweit einmalig.

02.07.15

Frankfurter Allgemeine Wenn die Tele-Krankenschwester hilft

Ein Tabletcomputer im Krankenbett. Pfleger, die sich per Internet kümmern. Ärzte, die im Netz über Diagnosen...

30.06.15

Computer BILD Patientendaten abrufbar: Krankenkassen kommen Prüfpflicht nicht nach

Auf die Krankenkassen rollt ein neuer Datenschutz-Skandal zu. Der Grund: Weil sie die Identitätsprüfung der Versicherten vernachlässigen, sind sensible Patientendaten ohne große Hürden auch für Fremde erreichbar.

25.06.15

Thüringer Allgemeine Thüringen plant elektronische Gesundheitskarte für Zuwanderer

üringen könnte bundesweiter Vorreiter werden: Mit einer Gesundheitskarte für Asylbewerber sollen Leistungen und Abrechnungswege vereinheitlicht werden.

22.06.15

Neue Luzerner Zeitung Medikationsfehler auf ein Minimum reduzieren

Im Kanton Zug soll ein elektronischer Medikamentenplan bald Realität sein. Anlässlich der zweiten Zuger Gespräche zur medizinischen Grundversorgung bekundeten der Kanton und die Ärztegesellschaft des Kantons Zug ihren Willen zur...

10.06.15

SZ-ONLINE.DE Bundesweit einmaliges Telemedizin-Projekt geht in die Praxis

Mit der „CCS Telehealth Ostsachsen“ geht am 1. Juli Deutschlands größtes Telemedizin-Projekt in Betrieb.

10.06.15

DIE WELT Einmaliges Telemedizin-Projekt geht in die Praxis

Mit der «CCS Telehealth Ostsachsen» geht am 1. Juli Deutschlands größtes Telemedizin-Projekt in Betrieb. Die offene und universell einsetzbare IT-Plattform vernetze erstmals Kliniken, Ärzte und Patienten einer ganzen Region, um...

09.06.15

Spiegel Online Medizintechnik: Sicherheitslücken in mehreren Infusionspumpen entdeckt

Ein Experte hat zum wiederholten Mal Sicherheitsmängel bei Infusionspumpen entdeckt: Er warnt, Hacker könnten Geräte des Herstellers Hospira manipulieren und so Medikamentendosierungen erhöhen.

05.06.15

B.Z. Berlin Tauziehen um das e-Health-Gesetz

Mit dem e-Health-Gesetz soll endlich auch das Gesundheitswesen kommunikativ im 21. Jahrhundert ankommen. Doch der Weg bleibt schwierig. Dabei ist Kern eigentlich nur der Aufbau eines sicheren Datennetzes.

03.06.15

Der Bund Post und Swisscom kreuzen 
die Klingen in Sachen E-Health

Beide Staatsunternehmen preschen mit neuen Lösungen für Patientendaten vor.

28.05.15

RP Online Gröhe: Gesundheitskarte hat kein Datenschutz-Problem

Ein Ärzteschreck ist Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe sicher nicht. Der CDU-Politiker schätzt den Kompromiss und hat wohl auch deshalb nicht mit öffentlichen Streitereien zu kämpfen. Das war bei Gröhes Vorgängern schon mal...

27.05.15

Focus Online Krankenkassen verlangen mehr Mitsprache beim e-Health-Gesetz

Die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) fordern mehr Mitsprache bei der Umsetzung des sogenannten e-Health-Gesetzes, das zu mehr digitaler Vernetzung im Gesundheitswesen führen soll.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14