Newsarchiv

19.06.15

Schweizer Parlament hat Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier verabschiedet

Das Schweizer Parlament hat das Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier (EPDG) heute verabschiedet. So soll in Zukunft jede Person in der Schweiz die Möglichkeit erhalten, ihre medizinischen...

15.06.15

bvitg veröffentlicht Stellungnahme zum Kabinett-Entwurf des eHealth-Gesetzes

Im vorgelegten Kabinett-Entwurf des sogenannten Gesetzes für sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen – besser bekannt als eHealth-Gesetz – wurden einige wichtige Kritikpunkte aus dem Referentenentwurf...

11.06.15

Hauptstadtkongress: Gröhe verfolgt Livedemonstration des eGK-Stammdatenabgleichs

Der Online-Abgleich von Versichertenstammdaten auf der elektronischen Gesundheitskarte über die Telematikinfrastruktur (TI) funktioniert. Im Beisein von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe ist gestern auf dem...

10.06.15

Hauptstadtkongress: Gröhe will Industrie und Selbstverwaltung bei eHealth "Dampf machen"

Bundesminister Hermann Gröhe (CDU) hat eindringlich an alle Beteiligten im Gesundheitswesen appelliert bei der Umsetzung von eHealth-Projekten “Dampf zu machen”. Die lange Geschichte der Gesundheitskarte sei “kein Ruhmesblatt”,...

08.06.15

Branchenverband SPECTARIS findet: eHealth-Gesetz greift zu kurz

Das Bundeskabinett hat kürzlich den Entwurf eines Gesetzes für sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen (eHealth-Gesetz) vorgelegt. Der Branchenverband SPECTARIS kritisiert, dass der Kabinettsentwurf...

05.06.15

Modellprojekt „PflegeTab“ will durch moderne digitale Angebote die Lebensqualität von Pflegebedürftigen verbessern

Rund 60 Prozent der Pflegeheimbewohnerinnen und -bewohner in Deutschland leiden aktuell an einer Demenz. Um die steigende Zahl der Betroffenen angemessen versorgen zu können, bedarf es innovativer und flexibler...

05.06.15

In eigener Sache: Die aktuelle Ausgabe der E-HEALTH-COM ist erschienen

Im Kampf gegen Malaria in Afrika könnten Mobilgeräte eine Schlüsselrolle einnehmen. Erfahren Sie mehr in unserer Titelgeschichte "Hilfe via Handy" der aktuellen Ausgabe von...

03.06.15

Telemedizin ist Thema im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern

Im Landtag sind heute telemedizinische Anwendungen für die Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern diskutiert worden. „Die Überalterung der Gesellschaft führt zu einem Mangel an medizinischen Fachkräften. So gibt es schon...

02.06.15

BMBF fördert innovative Technologien für Rettungskräfte

Giftige Gase, Feuer oder einstürzende Gebäude: Rettungskräfte müssen sich häufig selbst in Gefahr begeben, um Menschenleben zu retten und Schaden abzuwenden. Neue Ausrüstung auf Basis anwendungsorientierter Forschung kann helfen,...

28.05.15

Bundesärztekammer sieht verpasste Chance beim eHealth-Gesetz

Die Bundesärztekammer bedauert, dass der Kabinettsentwurf des eHealth-Gesetzes konstruktive Vorschläge der Bundesärztekammer nicht aufgenommen hat. Stattdessen lässt er in Teilen Rechtssicherheit für Ärzte und Patienten sowie das...

28.05.15

TMF begrüßt neue Vorgaben des Kabinettsentwurfs für das eHealth-Gesetz

Die TMF begrüßt den heute vom Bundeskabinett verabschiedeten Entwurf des eHealth-Gesetzes. „Wir freuen uns sehr, dass die Gesundheitsforschung nun erstmalig in die IT-Planung des Gesundheitswesens Eingang findet. Umso wichtiger...

28.05.15

eHealth-Gesetz: Die Würfel sind gefallen

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch das eHealth-Gesetz durchgewunken. Gemessen an der Zahl der Änderungswünsche halten sich die Änderungen in Grenzen. Aber es gibt sie.

Wer hat erfolgreich lobbyiert? Das ist immer die...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14