Editorial

Wir freuen uns über das Vertrauen des bvitg, der ab dieser Ausgabe E-HEALTH-COM als Verbandsorgan nutzt. Konkret heißt das: Der Bundesverband Gesundheits-IT, einer der zentralen Player in der deutschen eHealth-Welt, berichtet in unserem Fachmagazin regelmäßig über seine Aktivitäten und Positionen. Dies geschieht auf gesondert gekennzeichneten Seiten (in dieser Ausgabe S. 58 bis 67), die vom bvitg inhaltlich und presserechtlich verantwortet werden. Zugleich nimmt der Verband eine zusätzlich zur bisherigen Auflage gedruckte Menge an Exemplaren von E-HEALTH-COM ab und gibt diese an seine Mitglieder und Partner sowie an Protagonisten der Gesundheits-IT-Branche und der gesamten eHealth-Community weiter. Unser Leserkreis wächst damit nochmals deutlich. Auch das ein Grund zur Freude.
Die Kooperation, das betonen beide Partner, beinhaltet keine Ausschließlichkeit. Verband und Verlag werden weiterhin auch mit anderen Medien beziehungsweise Verbänden zusammenarbeiten. Und noch etwas wurde in der Kooperationsvereinbarung klar festgehalten: E-HEALTH-COM bleibt weiterhin ein unabhängiges Verlagsprodukt. Die redaktionellen Inhalte werden wie bisher ausschließlich von der Redaktion des Magazins ausgewählt, erstellt und gestaltet. Die inhaltliche Verantwortung bleibt beim Chefredakteur. Die strategische Ausrichtung des Magazins verantworten weiterhin ausschließlich der Gründer und Herausgeber Hans-Peter Bröckerhoff sowie der Verlag HEALTH-CARE-COM.
So finden Sie natürlich auch in dieser Ausgabe wieder eine breite Pallette unterschiedlicher eHealth-Themen. Dass dabei der Referentenentwurf für das neue eHealth-Gesetz eine besondere Rolle spielt und zum Titelthema avanciert ist,  dürfte leicht nachvollziebar sein. Will doch Gesundheitsminister Gröhe mit dem Gesetz der Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens insgesamt  zusätzlichen Schub verleihen. Wie das geschehen soll und welche ersten Reaktionen der Gesetzentwurf schon provoziert hat, lesen Sie auf den Seiten 14 bis 19.

Ihre E-HEALTH-COM-Redaktion
redaktion@e-health-com.eu